Situation & Konzept

Die Überbauung besteht aus 2 Mehrfamilienhäusern mit je 5 Wohnungen, welche jeweils aus zwei Vollgeschossen und einem Attikageschoss bestehen.

Im Haus A mit den Mietwohnungen sind eine 3 ½ Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss, und vier 4 ½ Zimmer-Wohnungen im Erdgeschoss, im 1. Obergeschoss und im Attika- geschoss geplant. Wohnfläche ca. 91.0 - 138.0 m².

Jede Wohnung verfügt über ein eigenes Kellerabteil und einen grossen Sitzplatz /Balkon.

Im Haus B sind 5 Eigentumswohnungen geplant und im Haus A 5 Mietwohnungen. Lassen Sie sich von dieser bevorzugten Wohnlage – unmittelbar neben dem Grünraum und mit wunderschönem Blick in die Jurahöhen – verzaubern.

Im Haus B mit den Eigentumswohnungen sind drei 3 ½ Zi.-Wohnungen im Erd- und 1. Obergeschoss sowie eine 4 ½ Zi.-Wohnung im 1. Obergeschoss geplant. Sämtliche Wohnungen im Erd- und Obergeschoss verfügen über ein lichtdurchflutetes Wohn- und Esszimmer mit einem grossen Sitzplatz oder Balkon auf der Süd-/Westseite.

Im äusserst attraktiven Attikageschoss wird eine 4 ½ Zi.-Wohnung mit einer atemberaubenden Terrasse (128 m²) realisiert werden.

Zu jeder Wohnung gehört im Untergeschoss ein Kellerabteil. Eine zentrale Einfahrt erschliesst die Einstellhalle mit den Parkplätzen. Von dieser erreichen alle Bewohner ihre Wohnungen trockenen Fusses.

Die Gestaltung der Umgebung soll dazu beitragen, dass sich die Bewohner von Anfang an gleich zu Hause fühlen können.